Projekt "Zurück zur Urbiene"

23. 07. 2018
Zuletzt aktualisiert: 24. 07. 2018

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Gerne möchten wir über unsere Fortschritte bei unserem Projekt "Zurück zur Urbiene" und die gesammelte Erfahrung berichten. Nachdem wir letztes Jahr unsere Völker erfolgreich auf ein Zellmass von 5.1 mm herabgesetzt haben, starteten wir dieses Jahr mit der Herabsetzung auf 4.9 mm. Falls Sie unsere Seite zum ersten Mal besuchen und noch nie etwas von unserem Projekt "Zurück zur Urbiene" gehört haben, können Sie unter der Rubrik "über uns" mehr darüber erfahren.

 

Nun haben wir bereits unsere ersten fünf Völker zu hundert Prozent auf das Zellmass 4.9 mm herabgesetzt. Erfreulicherweise und unseren Erwartungen entsprechend haben diese Völker keine Probleme mehr mit Varroamilben, was uns natürlich sehr erfreut.

 

Die Völker verhalten sich überraschenderweise sehr ruhig, obwohl die Königinnen alle standbegattet wurden. Das heisst, die Bienen durften sich ihre Königin selbst aussuchen und die Begattung läuft gleich ab wie in der Natur. Bei zwei Völkern machten wir zudem die Beobachtung, dass sobald die ersten Waben mit Zellmass 4.9 mm aufgesetzt wurden, die Waben mit Zellmass 5.1 mm von den Königinnen gemieden wurden und sie ihre Eier nur noch in die kleineren Zellen legten. Die Brut auf 5.1 mm liessen sie auslaufen. Hier konnten wir wunderbar den Lauf der Natur beobachten und auch sehen, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden!

 

Auch der Schwarmtrieb ging im Vergleich zu den vorigen Jahren signifikant zurück. Aus Erfahrungsberichten wussten wir, dass der Schwarmtrieb sich von 40% auf 5% senken soll, sobald das Zellmass auf 4.9 mm herabgesetzt wird und wir können dies mit unseren Beobachtungen nun bestätigen. Die Völker sind alle sehr gesund und wir freuen uns sehr auf die Honigernte diesen Sommer.

 

Hier möchten wir auch gleich noch die Chance ergreifen und unseren Bienenpaten ganz herzlich für Ihre wertvolle Unterstützung danken. Vielen Dank!

 

Falls Sie uns auch unterstützen und ein Bienenpate werden möchten, finden Sie auf der Startseite unter "Bienenpatenschaft" mehr Informationen dazu und können sich in unserem Online-Shop eine Patenschaft sichern.

 

Herzlichst

 

Schweinbrunnen-Hof – Imkerei und Team

 

 

 

 

 

 

top
Diese Website verwendet Cookies, um die Authentifizierung, und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies in Ihrem Browser platzieren.